CAF als Instrument für die Verwaltungsreform

[November 2016] Thomas Prorok, Leiter des Caf-Zentrums Österreich, präsentierte auf der Jahreskonferenz der Regional School for Public Administration (ReSPA) den Beitrag des CAF zur Verwaltungsreform. Eine KDZ-Umfrage zeigt, dass 85 Prozent der österreichischen CAF AnwenderInnen den Common Assessment Framework (CAF) als Instrument für die Verwaltungsreform sehen und tatsächliche Verbesserungen in ihren Organisationen errreicht haben. Denn Verwaltungsreform gelingt nur in Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

>> Zum Video (Vortrag Thomas Prorok)

[https://www.youtube.com/watch?v=DWqUCGk85CA&feature=youtu.be]