CAF-Gütesiegel

caf guetesiegelOrganisationen des öffentlichen Sektors können nach der Implementierung des CAF das Zertifikat „CAF-Gütesiegel“ beim Österreichischen CAF-Zentrum beantragen. Das CAF-Gütesiegel „Effective CAF-User“ wurde von der CAF-ExpertInnenengruppe der „Innovative Public Sector Group“ (IPSG) das CAF-Gütesiegel „Effective CAF-User“ entwickelt. Dabei handelt es sich um ein Feedback erfahrener, externer CAF-ExpertInnen.

Bestätigt werden einerseits die korrekte Verwendung des CAF und andererseits die Effektivität des eingeschlagenen Weges zur Weiterentwicklung im Sinne des Qualitätsmanagements.

Die ausgezeichneten CAF-Gütesiegel Organisationen finden Sie hier.


Grundlage für das externe CAF-Feedback des CAF-Gütesiegels sind drei Fragebögen (hier inkl. Beschreibung dargestellt):

Fragebogen 1 und 2 erhebt, inwieweit spezifische Aktivitäten und Aufgaben im Zuge der CAF-Selbstbewertung und im Prozess der Verbesserungsmaßnahmen ausgeführt wurden.
Fragenkatalog 3 eruiert, ob die CAF-Implementierung zur Entwicklung einer Kultur der Exzellenz innerhalb der Organisation geführt hat.

Der konkrete Weg zur Verleihung des CAF-Gütesiegels wurde gemeinsam mit dem Institut für Public Administration (EIPA) entwickelt, so dass die standardisierte Anwendung des CAF-Gütesiegels in ganz Europa gewährleistet ist. In Österreich trägt das Bundeskanzleramt gemeinsam mit dem KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung, als CAF-Zentrum, die Verantwortung für das CAF-Gütesiegel „Effective CAF User“.

Antragsunterlagen zum Downloaden

Hier stehen Unterlagen zur Antragsstellung zur Verfügung:

Das  CAF-Zentrum steht für alle Fragen rund um das CAF-Gütesiegel gerne zur Verfügung:

  • Ansprechpartner für alle Fragen zum CAF-Gütesiegel,
  • Anlaufstelle für die Antragstellung des CAF-Gütesiegels sowie
  • Aussteller des CAF-Gütesiegels.

Ihr Kontakt im CAF-Zentrum:
Mag. (FH) Bernadette Tropper-Malz, MAS
Mail: tropper-malz@kdz.or.at
Telefon: +43 1 8923492-12

Mag. Philip Parzer, MSc
Mail: parzer@kdz.or.at
Telefon: +43 1 8923492-10